Die Energy Cloud als virtuelles Kraftwerk

Highest Perfomance im Energiemanagement

Das virtuelle Kraftwerk bezeichnet die Entwicklung eines „intelligenten“ autarken Energiesystems, das sich durch flexibel einsetzbare Hochleistung auszeichnet. Das Konzept THE SILENT REVOLUTION® ist ein innovatives, intelligentes Energieversorgungs- und Speichersystem.

Es ist ein sich selbst regulierendes, flexibel reagierendes und dezentrales Energiekonzept. Die Steuerung findet in der CLOUD statt.

Durch den Zusammenschluss mehrerer Twin Turbinen Systeme als dezentrale NODES bzw. Kommunikationszentren sowie der Integration von Speichereinheiten und der dezentralen Steuerung soll es möglich werden, Schwankungen in der Produktion und Nachfrage, auch im großen Stil, ausgleichen zu können. Auf  fossiler Energieversorgung funktionierende Kraftwerke kann so verzichtet werden. Für die Entwicklung dieses Systems sollen Erkenntnisse des Cloud Computing auf die Energieversorgung übertragen werden.

Das Energieversorgungs- und Speichersystem kann derart konzipiert werden, dass es auch als Plattform für weitere Dienstleistungen genutzt werden kann wie z.B. Datenübertragung oder Telefonie.

Neben der Entwicklung der Steuertechnik spielt auch die Entwicklung und Umsetzung eines Sicherheitskonzepts eine bedeutende Rolle. Da das System dezentral gesteuert wird, muss ähnlich wie beim Cloud Computing verhindert werden, dass es virtuell angegriffen wird.

THE SILENT REVOLUTION® – aus einer Vision wird Wirklichkeit!

Dieses Konzept bildet die Basis für Highest Performance im Energiemanagement und Kommunikation und sichert die optimale Nutzung erneuerbarer Energien für heutige und zukünftige Generationen.